Klimawandel ließ Mumienkult entstehen

Der Mumienkult des südamerikanischen Chinchorro-Volkes geht auf klimatische Veränderungen zurück, berichten chilenische Forscher. In einer feuchten Phase vor etwa 7000 Jahren begannen die Menschen, Verstorbene mit großem Aufwand zu mumifizieren…

Zum ganzen Artikel auf Spiegel Online geht es hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s